Donnerstag, 21. November 2013

Kommet, ihr Hirten (Weihnachtslied)

von Karl Riedel

Die Engel:
Kommet, ihr Hirten, ihr Hirten, ihr Männer und Fraun,
kommet, das liebliche Kindlein zu schaun.
Christus, der Herr, ist heute geboren,
den Gott zum Heiland euch hat erkoren:
Fürchtet euch nicht!

Die Hirten:
Lasset uns sehen in Bethlehems Stall,
was uns verheißen der himmelische Schall.
Was wir dort finden, lasset uns künden,
lasset uns preisen in frommen Weisen: Halleluja.

Alle:
Wahrlich, die Engel verkündigen heut,
Bethlehems Hirtenvolk gar große Freud.
Nun soll es werde Friede auf Erden,
den Menschen allen ein Wohlgefallen: Ehre sei Gott!

Karl Riedl

Weihnachtliche Bücher und CD's

Blogverzeichnisse

Blogverzeichnis Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits RSS Feed